Was geht mich das an?

WDR | 4-teilige Dokumentation | EA Oktober 2016 | Eine Produktion der vydy.tv 

Autorin/Regie der Folgen "Die RAF" und "Die Nazi-Zeit" | www.wasgehtmichdasan.de

Kämpfe ich für eine bessere Welt? Mit oder ohne Gewalt? Wo ist die Grenze? In diesem Dilemma steckten junge Menschen im Westdeutschland der 60er und 70er Jahre. Einige von ihnen wurden Terroristen. Wie konnte es dazu kommen?

Wann verändert wird eine Gesellschaft von Menschen unmenschlich? Habe ich den Mut gegen den Mainstream aufzubegehren? Wann ist einfacher mitzumachen und wegzusehen? Wer die dramatische Dynamik der deutschen Zivilgesellschaft unter der nationalsozialistischen Herrschaft verstehen will, muss Fragen stellen. Fragen, die heute wieder aktuell sind.

  

Back to Top